Montag, 15. August 2011

Ich war mal eine Verpackung...

Hallo an diesem regnerischen Tag,

Wollte mein Mann doch diesen schönen Rahmen zum Altpapier bringen! und fragt mich dann noch ganz erstaunt: Was willst du denn mit der Verpackung des iPads?


Tja, eine kleine Pinwand draus machen natürlich. Das beste dabei ist, dass eigentlich alles aus Abfall bzw. Resten hergestellt wurde.

Man nehme also die Verpackung des iPads (der Rahmen), streiche ihn weiss und verziere ihn mit dem letzten Rest eines Spitzenband. Als Pinwand wurde einfach eine kleine Styroporplatte genommen (wie sie oft auch als Schutz bzw. Verpackung benutzt wird), schneide diese auf die Masse des Rahmens zurecht, verkleide sie mit Stoff (in meinem Fall ein Rest) und bringe sie am Rahmen an.

Jetzt ziert die kleine Pinwand den Flur und mein Mann schüttelt immernoch den Kopf über mich...

Viele Grüsse
Lotta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen