Freitag, 19. August 2011

Mama-Kind-Goldelse-Tag....Hommage an kleine Fotografin...

Hej,

meine "Kleine" hat am Samstag nun endlich Einschulung - von ihr sehnlichst erwartet, von mir etwas wegmütig. Da hatte ich doch gerade noch ein Kleinkind....so schnell vergehen dann doch 6 Jahre...

Jedenfalls war es Zeit nochmal die Freiheiten als Kindergartenkind auszunutzen und einen Tag freizumachen... Mama schleppt die Kamera für's fotobegeisterte Kind...

An einem herrlichen Sommertag ging es über den Tiergarten

mit großen Gelächter vorbei an der Liegewiese der Nacktsonner (ich verbot ihr Fotos zu schießen...)


und ab hier nun die Fotos von ihr


zur Siegessäule (von Berlinern auch liebevoll Goldelse genannt)

ohne Blödsinn ist es langweilig

jedes Detail wurde bestaunt

 und fotografiert

die Strasse ist ja so spannend

und da oben waren wir also: 265 Stufen und ca. 60 Meter hoch
Danach noch ein ausgedehnter Besuch im Biergarten mit Pizza, Kaffee und Kuchen und Eis

Fazit: ein wunderschöner Tag!

Drückt euren Kindern einfach mal die Kamera in die Hand. Wir haben die Goldelse nun detailgenau fotografiert,.... bis in die kleinste Ecke....nur ganz oben war ihr etwas mulmig.

Viele Grüsse
Lotta


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen