Freitag, 4. November 2011

ein Vorzeige-Teddy

Guten Morgen,

schön, wenn Mutter und Tochter den selben Humor haben und zusammen Tränen lachen können....

So neulich beim Kinderarzt...Diesen kleinen pelzigen Freund fanden wir beim Warten im Behandlungszimmer auf dem Wickeltisch.

Schwer verletzt....Bauch und Bein unangeklettet



 und mit offenem Rücken
und am Schluss entdeckten wir noch dies: Ein Loch im Hintern


Bei diesem Foto kam die Ärztin mit einem fragenden Gesichtsausdruck ins Zimmer gestürzt... Da war es um uns geschehen.

Der Bär ist einfach toll. Kindgerecht kann man die inneren Organe und Knochen erklären, mit Klettverschluss wird der Pelz zugeklappt und der Teddy ist ein ganz normaler Teddy, naja bis auf das Loch im Hintern ....lach 

Liebe Grüsse
Lotta

1 Kommentar:

  1. Hihihi, da hätten Klein & Gross bei uns auch Freude gehabt :-)
    Liebgruss, Miriam

    AntwortenLöschen