Freitag, 11. November 2011

Martinstag

Hallo,

gestern als die Stapelchips (ihr wißt schon welche) leergegessen waren, kam meine Erstklässlerin auf die Idee für den heutigen Laternenumzug aus der Verpackung eine neue Laterne zu basteln.

Kurzerhand wurde an die Verpackung also eifrig das Sägemesser angesetzt, Löcher reingeschnitten, beklebt und bemalt. Sogar auf das Fernseh schauen wurde freiwillig verzichtet.

Und heute abend wird sie ausgeführt, im Anschluss Lagerfeuer und Muffinsessen.





Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Lotta

1 Kommentar:

  1. Schöön! Eine kreative Tochter hast du! Kommt wohl nach der Mama
    Schade sind meine Kinder schon aus dem Kindergartenalter heraus... Denn nur im Kindergarten wird diese Tradition bei uns gefeiert. Unsere machen aber auch ohne Anlass gerne einen Laternenumzug ;-)
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen