Montag, 27. Februar 2012

schwedische Babys övningsäter

Hallo ihr Lieben,

hier nun die Auflösung des Teasers von gestern....

ich glaube das verstehen nur Schwedenverrückte oder Schweden selbst...


In Schweden dürfen Fahrschüler zusammen mit einem Erwachsenen (muss kein Fahrlehrer sein) "übungsfahren". Dann muss man jedoch hinten am Auto ein Schild befestigen auf dem Övningsskör (Übungsfahrt) draufsteht befestigen.....


Angelehnt an dieses Schild sind am Wochenende mit diesem tollen Baumwollstoff diese Babyherzigkeiten mit der Stickerei "övningsäter" - Übungsesser. Ich hätte da auch noch övningskryper....

Liebe Grüsse
Lotta

Sonntag, 26. Februar 2012

WIP...

Hallo ihr Lieben,

ihr tüftle an etwas ....


der Stoff ist doch einfach süss!

Viele Grüsse und einen schönen sonnigen Sonntag (zumindest hier in Berlin)

Lotta

Mittwoch, 22. Februar 2012

schwedisch lernen mit Tassenuntersetzern

Hallo,

aus frühlingshaften Stoffen habe ich diese kleinen Tassen- oder Glasuntersetzer genäht...



bestickt mit den schwedischen Worten: njuta (geniessen), gott (lecker), smått (etwas kleines) und fika (hmmm, eine Kleinigkeit zwischendurch essen umschreibt es wohl am besten)

nach dem Schneegestöber gestern morgen war mir einfach nach Frühling...
Ja, das ist Berlin gestern morgen um ca. 10 Uhr
Liebe Grüsse
Lotta

Dienstag, 21. Februar 2012

Fettisdagen....

Hallo,

ich bin pappsatt....momentan. Warum? Das liegt hieran...


 süsses Hefeteigbrötchen gefüllt mit Preiselbeerschlagsahne und geriebenem Marzipan....

Fettisdagen ist ein schwedischer Tag (aber kein Feiertag). Ab diesem Tag darf man beginnen die Fastlagsbullar (siehe Bild) zu essen...und ich glaube ehrlich gesagt, ich habe nun auch genügend davon gegessen....

Als Halbschwedin versuche ich meiner Tochter die schwedischen Traditionen etwas näherzubringen und ich bin gespannt, was sie zum diesjährigen Rezept für Anmerkungen hat.

Weitere Infos und auch das Rezept habe ich in meinem anderen Blog, sollte sich jemand dafür interessieren....

EDIT: als ich bei diesem Post den Knopf "Post veröffentlichen" gedrückt habe, erschien doch tatsächlich eine und wirklich nur eine Anzeige von Google: WeightWatchers! ....soll mir das jetzt was sagen?

und noch ein EDIT für Astrid auf die Nachfrage was Fettisdagen bedeutet:  
es hat mit der Fastenzeit zu tun. Fettisdagen oder auch Fastlagsdagen (da steckt ja das Fasten drin) ist in christlicher Tradition 47 Tage vor Ostern. Haben die Fastnachtsküchle oder Krapfen nicht auch einen kirchlichen oder christlichen Ursprung?
 

Liebe Grüsse
Lotta

Sonntag, 19. Februar 2012

ich bin begeistert...

Hallo,

ich bin gerne in anderen Blogs unterwegs und schreibe auch hier und da gerne einige nette Worte. Zwischendurch findet man dann kostenlose Stickdateien, die man sich zu den anderen bereits 999 anderen herunterlädt - könnte man ja irgendwann mal brauchen....

Im Blog von Kirsten von seitenstiche bin ich nicht nur wegen der wunderbaren Stickdateien hängen geblieben... und die Stickdateien für das Kasperle Theater finde ich so toll - nur leider hätte ich garkeine zu beschenkenden Kinder dafür. So hab ich mir also nur die Stickdatei für die Oma  runtergeladen.

"Oma" arbeitete es da in meinem Kopf....Eine Freundin wird demnächst 50. Klein lottasvintage sagt immer, dann sei man Oma! Ha! Die perfekte Stickdatei!

Da wurden es dann auch gleich zwei - und zwar Kirschkernkissen! Eines für die Oma und eines für die noch-nicht-Oma mich! Frau hat ja auch schon unter 40 ihre Zipperleins!

Danke Kirsten, ich bin immernoch begeistert - der Rest der Familie lottasvintage übrigens auch.


und das ist natürlich die dringend notwendige Schutzhülle für mein Geburtstagsgeschenk. Fja ja, falsch zugeschnitten! Mußte aber sein, denn der Apfelstoff war eigentlich ein Geschirrhandtuch, das etwas fleckig war.

einen schönen Start in die neue Woche!
Lotta

Freitag, 17. Februar 2012

"trevlig resa" geht auf die Reise...

Hallo,

heute konnte ich wieder einen Nähauftrag verpacken und das macht wirklich Spass.

Eine Dame hatte sich 5 Täschchen aus den folgenden Stoffen gewünscht (komisch Stoffe zu fotografieren und die Fotos dann der Kundin zur Auswahl zu zusenden...).



Gestickter Text (trevlig resa - Gute Reise) und Motiv hatten ihr von meiner Vorlage so gut gefallen, ansonsten hatte ich freie Hand und hoffe nun die Farbkombis gefallen ihr...



Sie wird diese Täschchen als "Geschenkpapier" nutzen. Das finde ich eine sehr pfiffige Idee.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Viele Grüsse
Lotta

Donnerstag, 16. Februar 2012

das Valentinsmonster

muss sich heute ausruhen und braucht nichts in der Schule zu lernen, meinte meine Tochter heute morgen.


und so räkelt es sich auf dem Sofa...wo die Sonne sogar hereinscheint


Ich werde jetzt einen schönen Spaziergang mit dem Hund machen. Die Sonne muss man ausnutzen...

Viele Grüsse
Lotta

Mittwoch, 15. Februar 2012

Frühling komm.....

Hej,

so sehr ich etwas Schnee und das Tragen meiner neuen Winterstiefel herbeigesehnt hatte, jetzt reicht es auch mal wieder...In einem Monat soll im Schrebergarten das Wasser schon wieder angestellt werden!

Und darum habe ich heute eine Frühlings-Wendetasche genäht, aus schwedischen Stoffen vom letzten Sommer, gut gehortet im überfüllten Stoffschrank

mal so

oder so zu tragen
Und jetzt: Frühling komm! Ich habe ja schließlich auch noch andere Schuhe und insbesondere Jacken, die ich benutzen möchte...

Liebe Grüsse
Lotta

Dienstag, 14. Februar 2012

Ein Herz zum Valentinstag...

Guten Morgen, 

wir stehen im Hause lottasvintage nicht so auf vorprogrammierte Tage und beschenken uns lieber spontan...aber Töchterchen kriegt ja in der Schule allerhand mit. 
 
So wurde gestern noch schnell ein Liebesmonster erschaffen, das heute morgen keine Lust zum Fototermin hatte, sondern in die Schule mitmußte. 
 
Daher erzähle ich euch jetzt einfach, dass wir heute abend mit dieser tollen Form Pfannkuchen  - oder in anderen Bundesländern auch Eierkuchen genannt - backen werden. Ganz wunderbar zum Valentinstag!
 

Und klein lottasvintage hat gestern fürchterlich geweint, da der Hund lottasvintage nämlich ihr Valentinsgeschenk an uns zerfetzt hat....

 Die Form habe ich von www.saltagrodan.de hier. Und eine Blumen- oder Kreisform gibt es auch.

Liebe Grüsse
Lotta

Montag, 13. Februar 2012

noch eine Notiz/Malbuch

Hallo,

erst mal Danke für die vielen Glückwünsche (auch per Mail) und Karten. Töchterchen und ich haben uns mind. 15 cm hohe Tortenstücke gegönnt....Die waren so lecker, dass es nicht mal zu Fotos gereicht hat....und abends gab es dann endlich mal wieder ein Essen beim Thai mit der gesamten Familie.

Das Wochenende war auch aufregend: frieren und dabei lernen bei der Hundeschule, Brot backen und am Sonntag nach über 15 Jahren mal wieder Schlittschuhlaufen mit meiner Tochter. Da werden wir beide wohl noch etwas üben müssen. Der heiße Tee und die Kekse waren jedenfalls ruckzuck weg...

Und zwischendurch kuckte mich das Nähprojekt an (war noch der Wunsch meiner Tochter nach ihrem eigenen Notiz- bzw. Malbuch nach diesem)...Und so zwischendurch ist ja mal garnichts...Hier was vergessen, dort was auftrennen...Öhm!

etwas prall, da nun die Dickies drin stecken...

Stoffzusammenstellung und Stickdatei ausgesucht hat alles meine Tochter, sogar die Augenfarbe des Arztes hat sie bestimmt...naja, ist ja auch für Frau Dr. Pia

die Stickdatei stammt von einer US-Seite


Liebe Grüsse
Lotta


Donnerstag, 9. Februar 2012

Zeitgeschenke...

Guten Morgen,

was ein herrlicher Tag....Um 6.30 Uhr mit dem Hund bei Schneegestöber draussen. Der Schnee hat das Großstadtbrummen etwas gedämpft und so liebe ich es...Dem Hund hat es auch gefallen, ist ja schließlich das erste Mal, dass ihm Schneeflocken in die Ohren fliegen....



Und dann beim Reinstiefeln in die Wohnung Geburtstagsliedchen von schlaftrunkenem Herr und Tochter lottasvintage....

Meine Tochter hat mir ein tolles Geschenk gemacht und so süss...

20 kleine Zettelchen von "lieb sein", über "nicht zicken" bis hin zu "im Garten helfen" und "schmusen" und viele andere.

Als ich fragte, ob ich die einzelnen Zettel auch öfters benutzen darf, zog sie jedoch eine Schnute :-). Nun heißt es, die Zettelchen immer schön parat haben...und ein paar selbstgebastelte Gespenster gab es auch dazu, die mag ich nämlich so.

Und ein Herr lottasvintage hat die Chance ergriffen und uns ein neues Äpfelchen geschenkt...Wir nennen es das Familienäpfelchen...
Nun sind erst mal die üblichen Tagesdinge zu erledigen und heute nachmittag und abend feiern wir etwas...

Viele Grüsse
Lotta

Mittwoch, 8. Februar 2012

svenska hälsningar / schwedische Grußherzen

Hej,

für einen kleinen schwedischen Laden (leider ohne Webshop und genannt werden möchte er auch noch nicht....) in der Nähe von Nürnberg durfte ich einige Stoffherzen mit schwedischen Wörtern bestickt herstellen. Sie sollen am Valentinstag an die Kunden verteilt werden...




Das hat Spass gemacht, auch wenn Massenproduktion ja irgendwann langweilig wird. Froh war ich als alle im Karton auf dem Weg zum Laden waren....

Und jetzt geht es gleich an die nächste Bestellung von einigen Täschchen in diesem Stil, aber mit anderem Stoff. Sie sollen als Geschenkverpackung benutzt werden.... auch eine Idee!


Eine Bitte habe ich noch: Solltet ihr bei Facebook registriert sein, würde ich mich über Euren "gefällt mir" Klick auch lottasvintage freuen. DANKE!

Liebe Grüsse & weiterhin warm anziehen!
Lotta

Dienstag, 7. Februar 2012

Das große Kneten...

Hej,

heute morgen habe ich einen Post für meinen anderen Blog verfasst, darin geht es um ein schwedisches Buch "Fabulös keramik", welches ich in meinem Shop www.saltagrodan.de für schwedische Bücher, etc. anbiete. Und genau auf dieses Buch warten meine Tochter und ich sehnsüchtig (dies nur als Gedankensprung und kleine Schleichwerbung).

Da klein lottasvintage gestern frei hatte, weil die Schule "Studientag" hatte und wir unbedingt formen, würgen, kneten und schmieren wollten, haben wir auf dem Esstisch die ganzen Knetsachen ausgebreitet - und das sind einige.

hier nur ein Teil davon
Und Bäckerei bzw. Hamburger-Werkstatt gespielt. Ich sollte dann unterschiedliche Kunden spielen.

Wurde schnell klar, wen der Kunden sie unsympathisch fand und sich behaupten könnte: Kam nämlich der Mann, der die kleine Verkäuferin anfassen wollte und dauernd was über ihre schöne blauen Augen sagte....Bin stolz auf meine vorlaute Großstadtgöre!

Donuts und Pralinen....


Ich kann allen Eltern nur empfehlen, die Kinder einen WSD-Kurs ("Wir sind stark" oder auch "Wir stärken dich") machen zu lassen. Bei uns hat der Kindergarten dies in Kooperation mit einem Persönlichkeitstrainer während der Kita-Zeit gemacht. Das klare deutliche NEIN gegenüber Fremden zu lernen ist für 4jährige nicht einfach....

Viele Grüsse
Lotta

Kerzen für die kalte Jahreszeit

Hallo,

meine Tochter möchte hier gerne Ihre selbstgezogene Kerzen zeigen.

Die Winterferien sind nun vorbei und der Hort hatte mal wieder ein tolles Ferienprogramm. Eine Aktivität, an der meine Tochter teilnehmen wollte war die Aufführung des Theaterstück "Die Schneekönigin" in der Komischen Oper, eine andere war Kerzenziehen bei der Kerzenmanufaktur Lichterglanz (natürlich beides in Berlin.


Tolle Sache und selten habe ich meine Tochter so stolz beim Abholen im Hort gesehen. Die Kerzen sind natürlich in gelb-blau gehalten...."eben schwedisch" wie meine Tochter meinte. Lichterglanz bietet das Kerzen ziehen übrigens auch als Workshop oder als Geburtstagsevent für Kinder an.

Herzliche Grüsse
Lotta

Montag, 6. Februar 2012

Hunde-Tarnkleid für Schnee

Hallo,

jetzt habe ich mich doch vom Zittern des Hundes breitschlagen lassen. Am Wochenende waren wir geschlagene 1,5 Stunden auf dem Hundeplatz bei ca. -10 Grad und im Schatten dazu und haben beide vor Kälte gezittert....

Aus der abgelegten Strickjacke meines Mannes (woraus bereits aus Teilen des Ärmels diese Stulpen entstanden sind) habe ich Paul nun einen Überzieher genäht.


Nähen mußte man nun wirklich nicht viel. Einfach ab der Schulternaht den Ärmel abschneiden (die Schulternaht sitzt nun am Hinterteil des Hundes), Rückenlänge des Hundes abgemessen und vorn zwei Löcher für die Beine reinschneiden. Schnell alles mit der Overlock versäubern und fertig ist das neue gestrickte Kleid. Ihm gefällt's!

Und gestern in der Dämmerung sah es aus wie ein Tarnanzug für den Schnee!

Trotz Sonnenscheins auf dem Foto waren es heute morgen um 9.15 Uhr in Berlin auf der Autoanzeige -15 Grad.

Viele Grüsse
Lotta