Montag, 27. Februar 2012

schwedische Babys övningsäter

Hallo ihr Lieben,

hier nun die Auflösung des Teasers von gestern....

ich glaube das verstehen nur Schwedenverrückte oder Schweden selbst...


In Schweden dürfen Fahrschüler zusammen mit einem Erwachsenen (muss kein Fahrlehrer sein) "übungsfahren". Dann muss man jedoch hinten am Auto ein Schild befestigen auf dem Övningsskör (Übungsfahrt) draufsteht befestigen.....


Angelehnt an dieses Schild sind am Wochenende mit diesem tollen Baumwollstoff diese Babyherzigkeiten mit der Stickerei "övningsäter" - Übungsesser. Ich hätte da auch noch övningskryper....

Liebe Grüsse
Lotta

Kommentare:

  1. Witzig :-)
    Und in der Schweiz darf man mit einem Erwachsenen (natürlich mit Fahrausweis) auch Übungsfahrten machen und dann hat man dann einen L hinten dran.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  2. Oh meine Vokabeln werden immer mehr *freu*♥!
    Süß sind die Teilchen geworden.
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. ups, kann Baby da denn überhaupt noch essen, wenn es ständig "brmmmmmm" machen muss? Süß der Stoff und natürlich auch Dein Werk! Übrigens "Übungsesser" - das trifft es auf den Punkt!
    Die Vokabel muss ich mir merken!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist der Stoff toll! Wo bekommt man denn den her?

    AntwortenLöschen