Donnerstag, 11. Oktober 2012

weiß soll es sein....

Hallo,

vor einigen Wochen habe ich beim großen Auktionshaus ein Schnäppchen geschlagen. Eine Kommode, nicht zu groß, nicht zu aufdringlich, dafür mit schwarzer Farbe bestrichen....

Zum Glück haben wir den Schrebergarten wo man außerhalb der Mittagsruhe auch Krach machen darf. Das Schleifgerät wohnt ja eh schon dort...

Wie das so ist, will man gleich anfangen und vergißt ein Foto zu schießen. Als ich mit dem Abschleifen fertig war, hat die Familie mich ausgelacht. Ein Blick in den Spiegel sagte mir auch warum: Ich hatte fast schwarze Haare, schwarzen Puder im Gesicht und meine Kleidung sah natürlich nicht besser aus!

Das Bild oben zeigt noch etwas schwarz-Spuren. Nach dreimaligem Übermalen war davon aber nichts mehr zu sehen. Nun beherbergt die Kommode vorübergehend im Laden die Weihnachtsware und sieht heute so aus.
Die nächsten Tage mehr!

Viele Grüsse
Lotta

1 Kommentar:

  1. Schöööön ist die! Ich hoffe ja immer auch mal so ein Schnäppchen zu schlagen und dann bemerke ich wieder: mein Häuschen ist bereits (über-)voll, ich hätte für so ein schmuckstück gar keinen Platz. so erfreue ich mein Auge eben bei Dir!
    Knuddelige Grüße Astrid

    AntwortenLöschen