Donnerstag, 3. Januar 2013

Stoff Etiketten selbst gemacht....

Hallo,

oft schon habe ich in Eurem Blogs gesehen, dass ihr Eure Etiketten für Genähtes selbst macht. Da meine "Gekauften" nun zur Neige gehen und ich ja eh alles im Haus hatte, was man zur Herstellung braucht, habe ich einfach mal getestet...mit T-Shirt-Folie auf Stoff und auf Haushaltsband


Zuerst habe ich eine Tabelle im PC (das geht in Word als auch Excel) angelegt und mit lottasvintage befüllt. Dann nach Herstelleranleitung auf die Bügelfolie aufgedruckt. Beim Haushaltsband habe ich einfach eine Zeile am Stück aufgebügelt und danach mit der Schere die einzelnen Etiketten abgeschnitten. Beim Stoffstück wurde das ganze Blatt am Stück aufgebügelt und dann spalten- bzw. zeilenmäßig mit dem Rollschneider und später wieder Schere ausgeschnitten.


Fazit:
Das Haushaltsband ist von der Stabilität und Material her natürlich sehr gut, aber mehr Fummelei.
Beim Baumwollstoff würde ich nächstes Mal einen robusteren Stoff nehmen. Ausfranzprobleme hatte ich trotzdem keine.

Allerdings muss beim Nachbügeln der fertiggestellten Produkte unbedingt darauf geachtet werden, weitläufig um die Etiketten herumzubügeln (Schmelzgefahr). Von anderen großflächigen Anwendungen der T-Shirt-Folie weiß ich, dass sie irgendwann solch häßliche Falten vom Waschen bekommt. Daher meine ich, dass man die selbstgestalteten Etiketten nicht auf Stücke aufnähen sollte, welche häufig in die Wäsche müssen/kommen (das wird der Langzeittest dann zeigen).

Auch ich habe durchweg positive Erfahrungen mit den Kauf-Etiketten von Dortex. Bevor ich selbst Kinder hatte, habe ich solche Etiketten gerne verschenkt. Eltern freuen sich darüber, wenn sie ganz leicht (aufbügelbare, die wirklich viele Wäschen aushalten) die Kleidungsstücke, Mützen, insbesondere Handschuhe, Kuscheltiere, etc. beschriften können. Macht sich Klasse für Kindergarten- als auch Schulkinder!

So, nun hoffe ich, Euch nicht zu sehr gelangweilt zu haben, sondern vielleicht sogar geholfen zu haben.

Viele Grüsse
Lotta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen