Sonntag, 28. Juli 2013

So lässt es sich aushalten

Brütende Hitze über Berlin und himmlische Ruhe zur Mittagszeit im Garten... Und die Häkeldecke wird länger und länger

Freitag, 26. Juli 2013

Chill mal....

Hej,

was schenkt man nun einem pubertierendem 13jährigen Neffen, der eigentlich am liebsten "chillen" möchte?


Ganz klar: ein Chill-Kissen


nach dem "Knochenschnittmuster" von Sew4home. Den Stoff habe ich vom Stoffmarkt von vor ewigen Zeiten!
Und nein, ich habe mich nicht "verstickt"! Der beschenkte Neffe wohnt in Schweden und da heißt chillen eben chilla. So einfach kann es sein Wörter zu verbiegen!


Viele Grüsse aus eem kochend heißen Berlin
Lotta

Mittwoch, 24. Juli 2013

Backtest: Backen mit der Maus....

Hallo ihr lieben,

bei uns sind immernoch Sommerferien und es herrscht etwas Chaos im Hause lottasvintage. Mal geht Kind in die Ferienbetreuung, mal nicht, mal wird alleine mit dem Freund zuhause geblieben, Muffins ohne Rezept gebacken.... um dann Mama auf Arbeit anzurufen wie das denn mit dem Backofen funktioniert (Haare sträub)! Die Küche war verwüstet und die Backformen auch nicht mehr zu retten.

Wenn Kind schon freue am Backen hat und Mama eh eine Buchhandlung hat, was liegt da näher als ein Kinderbackbuch zu bestellen? Preislich mit Euro 4,99 fast unschlagbar "Mein erstes Backbuch" von der Maus.




Die Partymuffins stachen Kind und Übernachtungsgast sofort ins Auge

Die Rezepte sind vielfältig vom gedeckten Apfelkuchen, Rüblitorte, Erdbeerkuchen, verschiedene Muffins etc. und nach Schwierigkeitsgrad eingeteilt. Etwas Hilfeleistung z.B. mit der Küchenwaage, einfetten oder Schmelzen von Schokolage benötigen die Kinder (hier 8 & 9 Jahre) natürlich trotzdem.

Hier wird bereits kräftig dekoriert


Und das fertige Werk! (im Hintergrund übrigens ein leckerer Pflaumenkuchen)
Geschmacklich erinnern sie mich eher an Brot, aber den Kindern hat's geschmeckt und der Spass war groß!

Nächstes Mal geht es an den Zitronenkuchen.

Viele sonnige Grüsse aus Berlin
Lotta







Freitag, 19. Juli 2013

Let's go shopping....

Guten Morgen,

Die Schulferien bringen meinen ganzen Tagesablauf durcheinander (grins). So kommt man nur dazu Kleinigkeiten zu nähen.

Taschen oder Einkaufsbeutel werden bei uns für alles benutzt. Ob nun zum Tragen von Kuscheltieren, Einkäufe oder Tannenzapfen für den Winter zum Verheizen....Also mußten mal wieder neue her, zumal die anderen für die Einkäufe (das Kind wächst und ißt ja auch größere Mengen) irgendwie zu klein waren.


 Die Pferdchen auf jeder Tasche hat sich Töchterchen gewünscht.


Und dieser kleine schmutzige Fuss hat sich einfach ins Foto geschoben, um zu kennzeichnen, dass diese Tasche der Besitzerin des Fusses gehört.

Schönes Wochenende wünsche ich Euch!

Viele Grüsse 
Lotta

Samstag, 13. Juli 2013

Sommertasche

Guten Morgen,

für den Urlaub hatte ich mir eine neue Tasche genäht.

Sie sollte groß sein, damit auch mal etwas zu Trinken & Sonnenmilch, am Strand gesammeltes, etc. unterkommen können. Meine Wahl fiel auf die Slouchy Summer Bag von Flamingo Toes und ich wurde nicht enttäuscht. Schnell und einfach, kann sie entweder über die Schulter oder quer über die Brust getragen werden.


Aussen habe ich ein altes Vintagestöffchen benutzt und innen Baumwolle. Geschlossen wird sie mittels Reissverschluss - in meinem Fall Endlosreissverschluss.


War für den Urlaub praktisch, im Alltag ist sie mir aber zu groß. Sollte ich sie nochmals nähen, nehme ich definitiv eine dunklere Farbe wegen Schmutzgefahr!

Die Version von Flamingo Toes mit dem Spitzenstoff aussen gefällt mir auch sehr gut. Vielleicht mache ich sie einfach nochmal, aber in kleiner. 

Viel Vergnügen solltet ihr sie nachnähen wollen!
Lotta

Donnerstag, 11. Juli 2013

Kirschen kochen ....

Hej,

unser schöner Kirschbaum im Garten wirft leider nur kleine Sauerkirschen ab.

Ich wollte es mir dieses Jahr jedoch nicht nehmen lassen Sauerkirschmarmelade zu kochen. Dachte noch, das geht doch auch ohne Entkernen und dann durch's Sieb drücken. Aber nix da!

Etwas viel besserer kam dabei heraus....ein dickflüssiger Saft, der sich als Grundsubstanz für den abendlichen Cocktail mit Batida oder anderem alkohlischem Ersatz (hmmmm, sag ich Euch!)


wunderbar macht. Und für's Kindchen gab es den Saft pur als Eis gefroren. Davon nehme ich mir auch gerne eins....


Einfach Sauerkirsche waschen, un-entsteint mit etwas wenig Zucker ziehen lassen und dann aufkochen. Durch's Sieb streichen (so gut es eben geht!). Saft nochmal aufkochen und verwenden wie man es gerne hätte!

Viel Spass
Lotta

Mittwoch, 10. Juli 2013

ein schöner Sommertag am Meer...

Hej,
den letzten Tag vom Urlaub haben wir in Warnemünde am Hundestrand ausklingen lassen. Herrliches Wetter und viele haarige Freunde für unseren Herrn!




so eine Tour an die Ostsee geht aber garnicht ohne Karl's Erdbeerhof in Rövershagen und seinen herrlichen Erdbeeren bzw. den tollen Vergnügunspark im alten Stil...



ich wünsche Euch und uns weitere schöne Sonnentage!
Viele Grüsse
Lotta

Donnerstag, 4. Juli 2013

so, da bin ich auch bei bloglovin

Hej,

vor dem Urlaub hat es nicht mehr geklappt.....

<a href="http://www.bloglovin.com/blog/4659235/?claim=nkyeuvgzdba">Follow my blog with Bloglovin</a>

Viele Grüsse
Lotta